Herzlich willkommen auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Waiblingen

Wir freuen uns, dass Sie da sind und laden Sie ein, mit uns Gottesdienst zu feiern, unsere Aktivitäten kennenzulernen oder sich einzubringen.

Das sind wir

Sarah Frank, Quelle Pfarrbriefservice.de

Wir sind eine Gemeinde mit vielfältigen Wurzeln:
Unsere rund 9.000 Gemeindemitglieder sind "Original-Waiblinger" und Zugezogene - alle mit ihrem eigenen persönlichen Hintergrund. In den Gemeindebezirken haben sich in den Jahren unterschiedliche Schwerpunkte entwickelt. Alle können ihre Anliegen und Ideen einbringen. Daraus wird ein buntes, vielfältiges Angebot für alle Altersgruppen. Überzeugen Sie sich selbst und scheuen Sie sich nicht nachzufragen. Sie finden die Ansprechpersonen auf dieser Seite oder jeweils direkt beim Angebot.

Eine Gemeinde - drei Gemeindebezirke - viele Angebote

Die evangelische Kirchengemeinde Waiblingen besteht aus den drei Gemeindebezirken:

  • Gemeindebezirk Johannes unter dem Kreuz - Korber Höhe
  • Gemeindebezirk Martin-Luther
  • Gemeindebezirk Michaelskirche

Jeder Gemeindebezirk hat sein eigenes Gepräge. Schauen Sie einfach vorbei
Klicken Sie sich durch unsere Seiten oder finden Sie hier aktuelle Veranstaltungen in unserer Kirchengemeinde.

500 Jahre Reformation - Veranstaltungen im Kirchenbezirk Waiblingen bis November 2017

 

Am 31. Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal der Thesenanschlag in Wittenberg und damit die Geburtsstunde der evangelischen Kirche. Unser Jahresprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Luther-Slam, Ausstellungen u.v.m finden Sie hier

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Mehr als nur ein Hingucker

    Rotierende Bäume wachsen waagrecht aus der Wand, Weinpflanzen in hängenden Flaschen: Die Württemberger Halle zum Reformationsjubiläum in Wittenberg bietet einige Hingucker. Am 21. Mai wurde die Präsenz der Evangelischen Landeskirche bei der Weltausstellung offiziell eröffnet.

    mehr

  • Auch Württemberg ist mit dabei

    Vom 24. bis 28. Mai findet in Berlin, Wittenberg und auf dem Weg dahin unter der Losung „Du siehst mich“ der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag statt. Über konfessionelle und religiöse Grenzen hinweg erleben weit über 100.000 Menschen Gemeinschaft, feiern Gottesdienste, lauschen Konzerten und nehmen an politischen Debatten teil.

    mehr

  • Ein Grund, ordentlich zu feiern

    Am 20. Mai eröffnet in Wittenberg die Weltausstellung Reformation und von 24. bis 28. Mai findet in Berlin - Wittenberg der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag statt. Was es zu entdecken und zu erleben gibt, erzählen Matthias Huttner und Achim Stadelmaier.

    mehr