Herzlich willkommen auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Waiblingen

Wir freuen uns, dass Sie da sind und laden Sie ein, mit uns Gottesdienst zu feiern, unsere Aktivitäten kennenzulernen oder sich einzubringen.

Das sind wir

Sarah Frank, Quelle Pfarrbriefservice.de

Wir sind eine Gemeinde mit vielfältigen Wurzeln:
Unsere rund 9.000 Gemeindemitglieder sind "Original-Waiblinger" und Zugezogene - alle mit ihrem eigenen persönlichen Hintergrund. In den Gemeindebezirken haben sich in den Jahren unterschiedliche Schwerpunkte entwickelt. Alle können ihre Anliegen und Ideen einbringen. Daraus wird ein buntes, vielfältiges Angebot für alle Altersgruppen. Überzeugen Sie sich selbst und scheuen Sie sich nicht nachzufragen. Sie finden die Ansprechpersonen hier  auf der Seite Ansprechpersonen & Adressen oder jeweils direkt beim Angebot.

Eine Gemeinde - drei Gemeindebezirke - viele Angebote

Die evangelische Kirchengemeinde Waiblingen besteht aus den drei Gemeindebezirken:

  • Gemeindebezirk Johannes unter dem Kreuz - Korber Höhe
  • Gemeindebezirk Martin-Luther
  • Gemeindebezirk Michaelskirche

Jeder Gemeindebezirk hat sein eigenes Gepräge. Schauen Sie einfach vorbei
Klicken Sie sich durch unsere Seiten oder finden Sie hier Aktuelles und Veranstaltungen unserer Kirchengemeinde.

 

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 22.01.19 | „Jesu, Seelenfreund der Deinen“

    Er war kein studierter Theologe und wurde doch für viele zu einem Lehrer des Glaubens, ohne menschliche Ehrungen, aber mit tiefen göttlichen Erkenntnissen. Am 20. Januar 2019 jährt sich Michael Hahns Todestag zum 200. Mal.

    mehr

  • 22.01.19 | Die Ökumene funktioniert

    Wenn am Sonntag, 20. Januar, die diesjährige Tourismusmesse CMT ihre Pforten schließt, bauen auch die evangelischen Landeskirchen und die katholischen Diözesen in Baden-Württemberg ihre Stände in den Messehallen ab.

    mehr

  • 22.01.19 | Einsatz für Tier- und Naturschutz gefordert

    Der Theologe und Forstwissenschaftler Friedrich Burghardt sieht es als eine Aufgabe der Kirche an, sich im Geiste der Bergpredigt für die Rechte der Tiere und der Natur einzusetzen. Das sagte er bei seinem Vortrag beim Empfang der vier großen Kirchen in Baden-Württemberg auf der Tourismusmesse CMT.

    mehr