Weihnachts-Krippen-Ausstellung

Weihnachts-Krippen-Ausstellung vom 18. -25.11.2018 im Ökumenischen Haus der Begegnung, Schwalbenweg 7 auf der Korber Höhe. Das Haus ist nicht durchgehend geöffnet.

Öffnungszeiten:
Sonntag 18. und 25.11.2018: 10.00 - 18.00 Uhr
Montag bis Samstag, 19. bis 24.11.: 14.00 - 18.00 Uhr

Eintritt frei.

Treffen zum Advent

Samstag, 1.12., 14.30-17.30 Uhr

Alle Jahre wieder....trifft man sich am Samstag vor dem 1. Advent im Ökumenischen Haus der Begegnung, um aus dem bereitgestellten Tannenreisig in geselliger Runde den eigenen Adventskranz zu binden oder weihnachtliche Gestecke zu machen. Für Kinder werden eine Laubsägearbeit in der Holzwerkstatt im Foyer und mehrere Bastelangebote im Saal angeboten. Den Jüngsten werden in kleiner Runde Advents- und Weihnachtsgeschichten vorgelesen. Genießen Sie bei Kaffee und Kuchen, Punsch vom Rat und Tat Team und frisch gebackenen Waffeln von unserem Trägerverein Kompass diesen gemeinsamen Nachmittag an den schön gedeckten Tischen. Den stimmungsvollen Abschluss bildet das Singen mit dem Posaunenchor des CVJM Waiblingen.

Zeit für Advent

Musik-Lesungen-Gebete

Jeden Montag und Donnerstag im Advent, jeweils 19.00 Uhr, in Johannes unter dem Kreuz, Schwalbenweg 7, 71334 Waiblingen

Montag, 03.12.: Offenes Advents- und Weihnachtsliedersingen mit KMD Jörg Zettler und Pfarrerin Veronika Bohnet

Donnerstag, 06.12.: Adventsandacht mit CHORios unter Leitung von Gerlinde Belau

Montag, 10.12.: Ökumenisches Hausgebet im Advent mit Bettina Knierim und Petra Schäfer und Rondo Mammamia

Donnerstag, 13.12.: Adventsandacht mit der Gemeindejugend der Korber Höhe und KMD Jörg Zettler

Montag, 17.12.: Weihnachtslieder zum Singen und Zuhören mit dem Evang. Kirchenchor

Donnerstag, 20.12.: Andacht mit dem Friedenslicht aus Bethlehem, Pfarrerin Bohnet und Musikteam

Holzeisenbahn im Ökumenischen Haus der Begegnung

Am 27. Dezember von 14 - 18 Uhr und
am 28. Dezember von 10 - 14 Uhr wird
im Ökumenischen Haus der Begegnung jeder sein eigener Lokführer.

Wir bauen im evangelischen Kirchensaal eine gigantische Holzeisenbahn auf mit allen Schienen und Teilstücken, die die kleinen und großen Besucher mitbringen. Die meisten Spuren sind ja kompatibel, wir hoffen also auf die größte Holzeisenbahnstrecke aller Zeiten, auf der möglichst viele Züge fahren sollen. Alle, die schon, noch oder wieder Freude an einem solchen Spaß haben, und vor allem natürlich die Kinder, laden wir herzlich ein, mitzubauen und mitzufahren.

Am 27. Dezember öffnet auch das Wiener Kaffeehaus mit Aussicht.

Neujahrsfrühstück 2019

Herzliche Einladung zum Neujahrsfrühstück am Sonntag, 6.1.2019, um 9.30 Uhr in Johannes unter dem Kreuz auf der Korber Höhe. In fröhlicher Runde tauschen wir Neujahrswünsche aus, genießen das Frühstücksbuffet und besuchen anschließend den Gottesdienst mit Taufe um 11 Uhr mit Pfarrerin Veronika Bohnet.

Ausstellung "Schau mich an"

Die Ausstellung Schau mich an von Ingrid und Klaus Vielsack aus dem Ökumenischen Arbeitskreis Asyl in Offenburg gibt Gelegenheit, einzelne Menschen, die nach Deutschland geflohen sind, mit ihren je eigenen Geschichten wahrzunehmen. Mit bewegenden Bildern bekommen sie im öffentlichen Raum ein Gesicht. Nicht nur aktuelle Geschichten werden da erzählt. Auch eine alte Dame aus Schlesien berichtet von ihrer Flucht und Vertreibung. Alle sind verschieden und haben doch Ähnliches erlebt. Sie leben mit ihren Erinnerungen oder bangen aktuell um ihre Erlaubnis, bleiben zu dürfen. Die Ausstellung ist vom 20. Januar bis zum 18. Februar 2019 im Ökumenischen Haus der Begegnung, Schwalbenweg 7 zu sehen.

Tanztee im Café Johannes am Sonntag, dem 20. Januar 2019 ab 15 Uhr im Ökumenischen Haus der Begegnung auf der Korber Höhe

Mit Schwung und Tanz startet die Parochie Korber Höhe in das neue Jahr und veranstaltet, auf vielfältigen Wunsch, einen Tanztee am Sonntagnachmittag im Café Johannes.

Höhepunkt an diesem Tanznachmittag im Saal der Johanneskirche werden das Tanzpaar Frauke Bauer und Martin Riekert sein: Sie tanzen seit 2006 argentinischen Tango und haben ihre Tanzausbildung bei Sieglinde und Kenneth Fraser in Stuttgart (Tangoloft) erhalten. Darüber hinaus haben sie sich bei anderen europäischen und argentinischen Tangolehrern weitergebildet. 
Sie haben eine besondere Gabe und werden uns nicht nur ihre lateinamerikanischen Tänze präsentieren, sondern auch mit allen Tanzwilligen die Schritte dazu einüben. 
Die schon auf der Korber Höhe allseits bekannte "Falkenstein-Combo" wird alle Tanzbegeisterten bis in den Abend hinein begleiten. Ob Tango, Samba oder Klassische Tänze: jung und alt, alle die ein Tänzchen wagen wollen, sind herzlich zu diesem Jahresauftakt eingeladen!

Krabbel-Babbel-Basar

Das Krabbel-Babbel-Basar-Team auf der Korber Höhe veranstaltet am Samstag, 02.2.2019 von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr seinen Frühjahrsbasar im Ökumenischen Haus der Begegnung Korber Höhe. Einlass für Schwangere mit Mutterpass ist ab 13.00 Uhr. Zum Verkauf kommen Kinderbedarfssachen und Umstandsmoden nach Größen sortiert. Während des Basars sind Besucher zu Kaffee und Kuchen im Krabbel-Babbel-Café willkommen. Informationen, Nummernvergabe bzw. Nummernbestätigung finden Sie ab 1.12.2018 online unter www.krabbel-babbel-basar.de . Informationen erhalten Sie auch unter 07151-202275.

Parochieausschuss

Dieser Ausschuss kümmert sich um die Belange der Parochie Korber Höhe.
Die Sitzungen sind öffentlich und finden an folgenden Terminen statt:

22.03.2018 
03.05.2018 
12.07.2018
13.09.2018 
15.11.2018

jeweils um 19.30 im Gemeindesaal von Johannes unter dem Kreuz

 

 

Ökumenisches Bibelgespräch

Die beiden Kirchengemeinden Johannes und Maria unter dem Kreuz laden zum ökumenischen Bibelgespräch ins Ökumenische Haus der Begegnung ein. Alle 14 Tage können am Dienstagabend ab 19:30 Uhr unter wechselnder Leitung biblische und theologische Themen besprochen, erklärt und diskutiert werden:

Das Hohelied Salomos

09. Oktober: Maria und Mirjam - mit dem Gesprächskreis Christen und Muslime Haag, Bohnet 
23. Oktober: Suchen und Finden HL 3,1-5; 5,2-8; 1,5-8 PR Scherer 
06.. November: Frühlingserwachen HL 2,8-14; 7,11-14 Pfarrer Idler 
20. November: Alles ist Wonne an dir HL 4,1-9; 5,9-16 Pfarrer Idler 
04. Dezember: Berauscht euch an der Liebe HL 4,12 - 5,1; 7,7-10 Bohnet 
18. Dezember: Die Liebe hört niemals auf 1. Korinther 13 Bohnet